Paradise von George Ezra

Biography:

Mit dem Song "Budapest" ist George Ezra im Jahr 2014 berühmt geworden. Das ist nun auch wieder 4 Jahre her, in der Zwischenzeit hat der britische Songwriter zahlreiche andere Singles veröffentlicht wie etwa "Don't Matter Now". Jetzt macht er mit seiner neuen Single "Paradise" von sich reden, denn dieser könnte wieder ein Riesenhit werden. Im Vergleich zu Songs wie "Listen to the Man" oder "Budapest" ist der Sound viel treibender und ordentlich gepimpt. Im Video wird geboxt, getanzt und das Schlagzeug brennt. Eine Sache hat sich aber nicht verändert: Die raue Blues-Stimme von George Ezra, die den Song trägt.


Zurück zur Übersicht