Großbrand oberhalb von Tschötsch - FOTOS

Artikel von: hs
12.08.2017 - 14:35 Uhr - UPDATE

Am Samstagvormittag ist es zu einem Großbrand auf einem Bauernhof oberhalb von Tschötsch gekommen. Mehrere Freiwillige Feuerwehren aus der Umgebung standen mehrere Stunden im Einsatz.

Alarmstufe 3, Großbrand hieß es am Samstagvormittag für die Freiwilligen Feuerwehren rund um Brixen. Oberhalb von Tschötsch war beim Weingartnerhof ein Gebäude in Brand geraten. Es soll aber nicht der Stadel sein. Mehrere Fahrzeuge machten sich umgehend auf den Weg nach Tschötsch. Alamiert wurden die Freiwilligen Feuerwehren von Brixen, Tschötsch, Tils und Vahrn. Auch die Drehleiter der Feuerwehr von Brixen wurde hinaufgeschickt, diese konnte aber wegen der schwierigen Zufahrt zunächst nicht zum Brand zufahren. Bei dem Großbrand gab es keine Verletzten.

Am Nachmittag konnte der Brand gelöscht werden. Warum der Brand ausgenrochen ist, war am Samstagnachmittag nicht bekannt. Der Sachschaden ist aber enorm.



(C) Feuerwehren in Südtirol / Facebook

Quellen von Fotos: 2017 Südtirol FM


Das könnte Sie interessieren:

Defekt legt Brennerbahn lahm - Zugausfälle und Verspätungen

Vom: 13.10.2017 - 19:06 Uhr

Wegen eines Defektes an der Oberleitung, war am Freitagnachmittag die Brennerbahnlinie zwischen Franzensfeste und Brixen unterbrochen. Es kam zu Zugausfällen und Verspätungen. Zwischenzeitlich wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Weiterlesen...

Jubiläum: Fünf Jahre Antholz Festival

Vom: 08.10.2017 - 17:00 Uhr

Vom 27. bis 28. Oktober 2017 feiert das Antholz Festival sein fünf jähriges Jubiläum und das im großen Stil. Über 20 verschiedene Bands und DJ´s unterschiedlichster Stilrichtungen aus Südtirol und dem deutschsprachigen Raum, treten beim diesjährigen Festival auf.

Weiterlesen...

Mega Act! Alan Walker kommt nach Südtirol

Vom: 04.10.2017 - 18:59 Uhr

An alle Fans von Alan Walker: Der Nachwuchs-DJ aus Skandinavien kommt nach Südtirol - und zwar beim Winteropening Ratschings!

Weiterlesen...