Unwetter auch an Adriaküste - Fotostrecke & Video

Artikel von: hs
11.08.2017 - 16:42 Uhr

Das Wetter in Südtirol war in den letzten Tagen richtig turbulent. Hagel und heftige Gewitter haben die Einsatzkräfte in Atem gehalten. Aber auch an der Adriaküste tobten heftige Gewitter.

Auch am sonst so idyllischen Strand kann ein Gewitter ziemlich gefährlich und auch extrem energiegeladen sein. Dies zeigte sich in dieser Woche an der Adriaküste. Dort gingen am Donnerstag teilweilse heftige Gewitter mit Starkregen und extremen Stürmboen nieder. Dabei wurden Bäume entwurzelt und Straßenschilder beschädigt die auf Autos fielen. Aktuelles Material aus dem Badeort Bibione zeigt die dramatischen Minuten:




Eben so andere Badeorte betroffen

Auch andere Badeorte wie etwa Jesolo oder Carole waren von den Unwettern betroffen. Dabei wurde eine Person schwer verletzt, sie wurde von einem Baum getroffen. Andere Touristen wurden durch umherfliegende Gegenstände getroffen und mussten versorgt werden.

Posted by Raffaele Dedin on Donnerstag, 10. August 2017

Quellen von Fotos: 2017 Südtirol FM


Das könnte Sie interessieren:

Defekt legt Brennerbahn lahm - Zugausfälle und Verspätungen

Vom: 13.10.2017 - 19:06 Uhr

Wegen eines Defektes an der Oberleitung, war am Freitagnachmittag die Brennerbahnlinie zwischen Franzensfeste und Brixen unterbrochen. Es kam zu Zugausfällen und Verspätungen. Zwischenzeitlich wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Weiterlesen...

Jubiläum: Fünf Jahre Antholz Festival

Vom: 08.10.2017 - 17:00 Uhr

Vom 27. bis 28. Oktober 2017 feiert das Antholz Festival sein fünf jähriges Jubiläum und das im großen Stil. Über 20 verschiedene Bands und DJ´s unterschiedlichster Stilrichtungen aus Südtirol und dem deutschsprachigen Raum, treten beim diesjährigen Festival auf.

Weiterlesen...

Mega Act! Alan Walker kommt nach Südtirol

Vom: 04.10.2017 - 18:59 Uhr

An alle Fans von Alan Walker: Der Nachwuchs-DJ aus Skandinavien kommt nach Südtirol - und zwar beim Winteropening Ratschings!

Weiterlesen...